Herzlich Willkommen bei Dressurausbildung MB!


"Reite dein Pferd vorwärts und richte es gerade."
Gustav Steinbrecht
"Wir sollten besorgt sein, das Pferd nicht zu verdriessen und seine natürliche Anmut zu erhalten, sie gleicht dem Blütenduft der Früchte, der niemals wiederkehrt, wenn er einmal verflogen ist."
Antoine de Pluvinel



Über Mich
Als Kind entdeckte ich meine Begeisterung für Pferde und nahm erste Reitstunden.
Bald drehte sich in meiner Freizeit alles um die Pferde. In den Schulferien fuhr ich in die Lüneburger Heide.
Dort konnte ich mein erstes Reitabzeichen machen und Turniererfahrungen im unteren Bereich sammeln.
Im Alter von 14 Jahren erfüllte sich mein Traum vom eigenen Pferd, unterstützt durch meine Grossmutter.
Ein 4jähriger Westfale von Montparnasse x Frühlingsrausch bezog seine Box in Berlin.
In den folgenden Jahren konnte ich mit ihm mit Hilfe verschiedener Trainer Erfolge in Gelände- und Springprüfungen bis Klasse A und Dressurprüfungen bis Klasse M erzielen.
Besonders fasziniert war ich von Anfang an von der Pferdezucht.
Im Jahre 2001 erwarb ich die Vollblutstute Lombardie xx, die den Grundstein für meine heutige, sich weiter entwickelnde Pferdezucht bildete.
Mein reiterliches Können hatte sich schon recht gut entwickelt, jedoch war mir klar, dass es für mein Ziel, Pferde selbst ausbilden zu können nur eine Möglichkeit gab: der Beruf des Bereiters.
Also bewarb ich mich bei verschiedenen Ausbildungsställen und nach einem kurzen Intermezzo bei Familie Hoffmann fing ich Ende 2001 im Stall Kasselmann an zu arbeiten.
In meiner fast 10jährigen Tätigkeit dort durfte ich zahlreiche junge Pferde an die Arbeit führen, Pferde allen Alters bis zu Grand Prix Lektionen ausbilden und schliesslich als Auktionsreiterin an der PSI Auktion teilnehmen.
Meine Turniererfahrung reicht von Reitpferdeprüfungen bis zum Grand Prix. Weiterhin wurde ich als Trainer - auch im internationalen Bereich - eingesetzt, so durfte ich beispielsweise im Jahr 2008 zum Unterrichten nach Barbados reisen.
Im Jahr 2011 entschied ich mich schliesslich, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

Angebot
-mobiler Reitunterricht
-Unterricht in Holte/ Bissendorf
-Beritt
-Anreiten
-Lehrgänge


Philosophie
Meine Art der Pferdeausbildung beginnt schon bei artgerechter Aufzucht und Haltung.
Meine Pferde geniessen täglichen Weidegang, beste Pflege und individuell abgestimmte Ernährung, wobei ich auf möglichst naturnahe Futtermittel achte.
Beim Anreiten lasse ich mir Zeit und höre in die Pferde hinein. Wichtig ist mir, dem jungen Pferd Spass an der täglichen Arbeit zu vermitteln und es zu einer Zusammenarbeit zu motivieren.
So schnell wie möglich gehe ich mit den jungen Pferden ins Gelände, auch zum Klettern, um sie an Umwelteinflüsse zu gewöhnen, ihnen Abwechslung zu bieten und die Trittsicherheit durch verschiedenes Terrain zu verbessern.
Regelmässiges Freispringen steht ebenso auf dem Programm.
In der Ausbildung gehe ich nach der Skala der Ausbildung vor.
Rückentätigkeit und ein aktives Hinterbein, sich dadurch ergebende Maultätigkeit und Geraderichtung haben für mich Priorität.
Ziel meines Trainings ist ein zufriedenes, locker durch den Körper schwingendes Pferd, das sich fein mit minimaler Hilfengebung vom Reiter leiten lässt.

Maria Burczyk

Meine Pferdezucht Website

Hier wohnen meine Pferde: Aufzuchts- und Pensionsstall Holter Burg

Impressum/ Datenschutz